Und dann ein Ultraschall, auf dem nichts mehr zu sehen war

In der Schweiz enden jeden Tag 117 Schwangerschaften mit einer Fehlgeburt. Doch darüber geredet wird kaum. Wie ich nach mehreren Fehlgeburten lernte, mit der Scham zu leben – und die Hoffnung nicht zu verlieren, dass ich doch noch Mutter werden würde. Text: Cécile Cohen, erschienen im Magazin der NZZ am Sonntag (29.8.2021) sowie auf nzz.ch… Und dann ein Ultraschall, auf dem nichts mehr zu sehen war weiterlesen

Wo die Wege zusammenlaufen

Als Kind flieht Vanja Crnojevic aus Jugoslawien in die Schweiz. Jetztgeht sie zurück, um Menschen aufder Flucht zu helfen. Und hilft damitauch sich selbst. Text: Cécile Blaser  Fotos: Edib Tahirovic Dipche Artikel als pdf: Wo die Wege zusammenlaufen Veröffentlicht am 24. Dezember 2015 im Wochenend-Bund der Neuen Zürcher Zeitung und online auf nzz.ch am 25.… Wo die Wege zusammenlaufen weiterlesen

Die Schweiz als neues Zuhause

Die Schweiz ist als Land für Einwanderer beliebt. Helvezin hat bei drei von ihnen nachgefragt, ob sie hier ein Zuhause gefunden haben. Text: Cécile Blaser, Peter Ackermann Fotos: Sébastien Agnetti, Franziska Rothenbühler Artikel als pdf: Die Schweiz als neues Zuhause Veröffentlicht am 1. August 2015 im Helvezin #0. Auf www.helvezin.ch findet ihr das ganze Heft… Die Schweiz als neues Zuhause weiterlesen

Reise ins Reich der Bäume

«Das Geheimnis der Bäume» ist eine filmische Hymne auf den Regenwald. Regisseur Luc Jacquet hat berauschende Effekte und verblüffende Perspektiven geschaffen. Interview: Cécile Blaser Artikel als pdf: Reise ins Reich der Bäume Veröffentlicht am 6. Dezember 2013 im Beobachter Natur.

Femmetastisch

Marine Vacth verdreht als Isabelle in „Jeune & Jolie“ Frankreich den Kopf. Wie sie das macht, sagt sie, weiss sie selber nicht so genau. Und was sie will schon gar nicht. Text: Cécile Blaser Artikel als pdf: Stars Marine Vacth Veröffentlicht am 4. Oktober 2013 im Friday Magazine.

Zurück aus…Collioure!

Nach einem aufreibenden Erasmus-Studienjahr in einer europäischen Metropole wie Paris lässt es sich im französisch-katalanischen Städtchen an der Côte Vermeille prima entspannen – und den Dreck und Lärm der Grosstadt im türkisblauen Meerwasser abwaschen. Text und Fotos:  Cécile Blaser Während es die einen in diesen Semesterferien in eine pulsierende Metropole zieht, findet man im südfranzösischen… Zurück aus…Collioure! weiterlesen

Wie stelle ich die richtigen Fragen?

Der Sprachforscher Frédéric Falisse sagt, die Geisteswissenschaften hätten es versäumt, sich einem grundlegenden Problem zu stellen: der Frage nach den richtigen Fragen. Interview: Cécile Blaser Artikel als pdf: Questiologie Veröffentlicht am 10. Mai 2013 im Beobachter Natur.

Unter Freunden

Unsere Liebsten sind Gold wert. Aber was tun, wenns Stress gibt? Antworten auf die brennendsten Fragen. Redaktion: Jonas Dreyfus  Illustration: Lina Müller Texte: Cécile Blaser, Yvonne Eisenring, Violet Kiani Artikel als pdf: Unter Freunden Veröffentlicht am 21. September 2012 im Friday Magazine.

Alles im rosaroten Bereich?

Sex – drei Buchstaben und viele Fragen. Unsere grosse Umfrage liefert Antworten. Wir tun es im Schnitt einmal die Woche, 30 Minuten lang, in der Missionarsstellung. Das erste Mal Sex haben die meisten von uns zwischen 16 und 18, ein Viertel hat seitdem mit niemand anderem mehr geschlafen. Sind wir also viel prüder, als man… Alles im rosaroten Bereich? weiterlesen

Familiensache

Come & back Milagros Mumenthaler wanderte auch wegen ihrer Schwester Eugenia aus. Heute erfindet und erobert die Genferin mit ihren Filmen die Welt. Text: Cécile Blaser  Foto: Maria Trofimova Artikel als pdf: Familiensache – Mumenthaler Veröfentlicht am 3. Februar 2012 im Friday Magazine